Reisen, Sinnsuche, Selbstfindung, JiuJitsu, Yoga, Höheres Bewusstsein, … | Nic Gabriel

Mir ist bewusst geworden, dass ich vor allem die älteren Episoden des Videopodcasts „London Real“ mag. In jüngerer Vergangenheit habe ich den heißen inneren Draht dazu verloren.

Ich kann die Evolution des Projektes und seines Kopfes Brian Rose verstehen. Aber in der Anfangszeit war mehr „Zen“ und Tiefgründigkeit in dem Projekt, habe ich das Gefühl. Mit der neuen Academy ist es insgesamt irgendwie alles zu viel. Zu viel Leistungsgedanken, zu viel Hustle und Performance auf allen Ebenen. Zumindest aus meiner alten Zuschauersicht.

Um konkret und verbindlich persönlich und Business mäßig weiter zu kommen, ist die London Real Academy mit ihren verschiedenen (Vor-Ort)-Seminaren und Veranstaltungen sicherlich sehr nützlich.

Jedenfalls ging es bei den London Real Gesprächen damals los mit dem Co-Host Nic Gabriel. Nic ist bis heute der feinsinnigere, tiefgründigere von den beiden. Mir ist das sympathisch.

Gestern habe ich nachgeschaut, was aus ihm geworden ist. Und bin direkt auf diese coole Podcast-Episode von „Los Angeles Real“ gestoßen, aus dem Jahr 2013.

„Unser natürlicher Zustand ist Zufriedenheit.“ | Nic Gabriel

 

Nic’s aktuelles Podcastprojekt in Sachen Spriritualität und Selbstentwicklung ist „Digital Communion“.

Schon länger betreibt er die Brazilian Jiu-Jitsu Unternehmung „Jiu-Jitsu Brotherhood“.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*